dōTERRA Kids Collection

Kinder wissen was gut schmeckt, gut riecht und was ihnen allgemein gut tut!

 

Hier finden sich sechs verschiedene Ölmischungen, die speziell für Kinder zusammen gestellt wurden. Sie sind milder als die üblichen Mischungen für Erwachsene. Die dōTERRA Kids Collection ist eine komplette und gebrauchsfertige Kollektion von ätherischen Ölen, die vom wissenschaftlichen Team von dōTERRA speziell für Kinder entwickelt wurde, um die körperliche und emotionale Entwicklung der Kinder bestmöglich zu unterstützen.

 

1. dōTERRA    Steady     –   die erdende Mischung

2. dōTERRA    Thinker    –   die Konzentrations-Fokus Mischung

3. dōTERRA    Calmer     –   die entspannende Mischung

4. dōTERRA    Stronger  –   die stärkende Ölmischung 

5. dōTERRA    Rescuer    –   die beruhigende Mischung

6. dōTERRA    Brave       –   die ermutigende Mischung

7.  dōTERRA     Tamer     –   die Verdauungs-Mischung

Ihr möchtet mehr darüber erfahren? 

Ruft uns an unter 0160-94600018


was verbirgt sich hinter den kinderölen-roller

Download
doTerra Kids Collection deutsch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.6 MB

kinder wissen was ihnen gut tut!


 Sicherheitshinweise:
die Ätherischen Öle müssen grundsätzlich immer ausser der Reichweite von Kindern stehen, altersunabhängig. Hier die Dosierungs-Tabelle für Kleinkinder, wenn Mischungen privat selber hergestellt und aufgetragen werden.

HIER EIN BEISPIEL:

10 ml Trägeröl (z.B. fraktioniertes Kokosöl (immer flüssig), Mandelöl süss oder #hnliches, 1 Tropfen ätherisches Öl. Das vermischen und davon wieder etwas auf den gewählten Bereich auftragen. Bei Kindern ab 3 Jahren unter die Füße einreiben, danach Socken anziehen. Kleine Kinder spielen gerne mit ihren Füßen, so könnten die ÄÖ über die Hände in die Augen geraten.

Der Kontakt sollte bei Kleinkindern vermieden werden!


hinweis

Wir erstellen keine Diagnosen und geben keine Heilversprechen. Die Informationen über die Öle und Produkte beruhen auf allgemein bekannten Wirkungsweisen von Ölen und reinen Essenzen.

Zum Einnehmen oder Absetzen von Medikamenten oder anderen Therapieformen geben wir keinen Rat.  Dies liegt in der allgemeinen Entscheidung des Kunden bzw. dessen betreuenden Arztes. Auch bei neuen Naturprodukten sind Reaktionen möglich, teste daher jedes Öl an einer empfindlichen Hautstelle (Bspl. Armbeuge) bevor du die Ätherischen Öle anwendest.


Dies ist eine Webseite von Angelika Detmers und Silke Detmers-Coordes

Unabhängige Wellness-Beraterinnen